FANDOM


FileSpider-Man Edge of Time.jpg

Spiderman: Edge of Time ist ein Videospiel aus dem Jahr 2011 vom Publisher Activision. Es erschien für den PC, die Xbox 360, die Playstation 3, den Nintendo DS und die Wii.

HandlungBearbeiten

Das ganze Dilemma beginnt damit, das der durchgedrehte Wissenschaftler Walker Sloan im Jahr 2099 mit einer Zeitmaschine in die Gegenwart reist, um mal ein paar Dinge gerade zurücken.Der „Amazing“ hilft seiner 2099er-Variante, indem er ein Loch sprengt und blablabla– die Geschichte ist an den Haaren herbeigezogen und ziemlich bemüht.Gut, einem Superhelden kommt keiner mit der Logikkeule,aber ein wenig mehr Einfallsreichtum wäre schon ganz prima gewesen. Und wenn wir schon bei ein wenig mehr sind: Das gesamte Spiel findet in einem großen Gebäude statt.Gut, immerhin ist es keine Einzimmerwohnung, aber ein einzelnes Gebäude? Kein Stadtteil? Nicht einmal ein Straßenzug? Das ist erbärmlich wenig und beschneidet den Spinnenmann auch erheblich.So richtiges Schwingen und Fliegen ist in geschlossenen Räumen eben nicht möglich, da wurde viel Platz auf der Spaßskala verschenkt. Aber immerhin haben wir ja zwei Superhelden in einem Spiel, auch wenn die sich nur minimal unterschiedlich steuern lassengerade zurücken. Der


SpielweiseBearbeiten

Gameplay im Spiel ist sehr ähnlich zu Gameplay in Shattered Dimensions. Upgrades sind sowohl für Spider-Man und Spider-Man 2099. Upgrades mit EP (kurz für Erfahrungspunkte), die durch Ausfüllen Mini-Herausforderungen wie besiegen 30 Gegner in zwei Minuten verdient werden kann gekauft werden.Einschließlich der traditionellen Spinnen-Sinn hat jeder Spider-Man seine eigene exklusive neue Fähigkeit. Der ursprüngliche Spider-Man (Peter Parker) verfügt über eine "Hyper Sinn"-Modus, die ihn schnell zu bewegen, Pulverisieren Gegner ein zu einer Zeit oder läuft durch aufwendige Laser-Abwehrsysteme, ohne verletzt zu können.Spider-Man 2099 kann eine gefälschte Simulation von sich selbst, um einen Feind abzulenken, entweder Angriff ohne sie zu bemerken oder zu einem anderen Bereich unverletzt zu bewegen, während ihre Angriffe zerstört etwas vor ihm, wie einem hoch sicheren Verschluss.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki